Leserliebling, Leserpreis natürlich Bitte bitter Super Spice
News

natürlich Leserliebling 2021

Wir freuen uns, dass wir auch in diesem Jahr ein Brecht Gewürz für den „natürlich Leserliebling 2022“ nominieren durften. Das Magazin „natürlich“ lädt jedes Jahr seine Leser ein, ihr Lieblingsprodukt aus dem Sortiment der Reformhäuser zu wählen. Ins Rennen schicken wir dieses Mal unser Super Spice Bitte bitter.

Bitterstoffe ganz einfach ergänzt. Wählen Sie unseren Bitter-Liebling und erfolgreichen Newcomer!

mehr

News

natürlich Leserliebling 2020

Wir möchten Sie auf die Wahl  „Leserliebling 2020“ des Magazins „natürlich“ aufmerksam machen, bei dem die beliebtesten Produkte im Bereich Naturkost gewählt werden. Wir haben unser Produkt Gute Nacht nominiert. mehr

News

HILDEGARDS KRÄUTERWISSEN

Entdecken Sie die neuen REFORMA Produkte nach der Gesundheitslehre der bedeutenden kräuterkundigen Äbtissin Hildegard von Bingen.
mehr

News

Takra | Was ist das?

Takra ist eine Art ayurvedische Buttermilch. Sie besteht aus Joghurt, Wasser und je nach Typ entsprechenden Gewürzen. Der verquirlte Joghurt wird häufig mit Lassi, einem Frucht-Joghurt-Getränk, verwechselt, das auf fast jeder Speisekarte eines indischen Restaurants steht.

mehr

News

Immer das passende Geschenk!

Brecht Geschenk-Sets sind das ideale Geschenk für alle die gerne Backen oder Kochen. Jetzt zur Weihnachtszeit ist unser SET WEIHNACHTEN besonders beliebt! Hochwertige Brecht BIO-Gewürze sind würzige Geschenkideen …mehr

Vanille
Allgemein

Vanillepreise bleiben weiterhin hoch

Immer wieder erreichen uns Anfragen, warum sich der Preis von Vanille besonders stark erhöht hat. Die Preisanpassung an die erhöhten Rohstoffpreise ist ein anhaltender Prozess, der bereits 2015 mit der ersten schlechten Ernte angefangen hat. Auch im Folgejahr 2016 wurde wieder nur 40 % der früher üblichen Vanilleernte erzielt.

Die Nachfrage nach Vanille insbesondere nach Bio-Vanille ist jedoch weiterhin hoch. Das knappe Vanille-Angebot wurde daher zu deutlich erhöhten Preisen verkauft. Aufgrund dieser guten Preise bauen Vanillebauern in der ganzen Welt neue Pflanzen an, was eine Normalisierung der Preise bewirken wird. Allerdings dauert es 3-4 Jahre bis an den neu angebauten Vanillepflanzen die ersten Blüten wachsen. Erste preisliche Auswirkungen auf den Vanillepreis können sich jedoch erst mit einer zeitlichen Verzögerung in ein paar Jahren bemerkbar machen.

Dieses Jahr hat Madagaskar nun die nächste Katastrophe erlebt: der Zyklon „Enawo“ fegte über das Land und hat viele Vanillefelder teilweise komplett zerstört. Ein Grund, warum sich der Vanille-Markt auch dieses Jahr nicht entspannen wird und die Preise weiterhin im oberen Bereich bleiben.

 

 

 

 

 

News

Jetzt neu: SALATGENUSS

Für die schnelle Sommerküche hat Brecht fixe Salatdressings entwickelt. Außergewöhnlich gut und mit dem besonderen Kick. Ausprobieren lohnt sich. Die Zubereitung ist ganz einfach: Öl oder Joghurt mit Essig nach Anleitung mixen – fertig.

Salatgenuss Dill-Dressing mit Dill, Karotten, Meerrettich, Senf u.v.m.

Salatgenuss Italian-Dressing mit Tomaten, Bärlauch, Salbei, italienischen Kräutern u.v.m.

Salatgenuss Joghurt-Dressing mit Schwarzkümmel, Schnittlauch, Schabzigerklee, Knoblauch u.v.m.

Salatgenuss Sommer-Dressing bunte Mischung mit Paprika, Kurkuma, Kornblumenblüten u.v.m.

 

News

Jetzt Gewürze bei Brecht online kaufen

Aufgrund der hohen Nachfrage unserer Kunden aus Gebieten ohne Reformhaus haben wir uns entschlossen, unsere Produkte auch online anzubieten. Jetzt ist es soweit, unser Online-Shop ist eröffnet, und wir bieten Ihnen für den Start bis zum 31. März 2017 einen Eröffnungsrabatt von 5 % an.

Geben Sie bei Ihrer Bestellung den Gutschein-Code NEU2017 ein, und Sie erhalten auf den Warenwert 5 % Rabatt.