Zutaten

     

    Rezepte | - Salat
    - eifrei, glutenfrei, laktosefrei, milchfrei, ohne tierisches Eiweiß, vegan, vegetarisch, -

    Artischocken-Salat

    Mit Rucola-Senf-Vinaigrette

    Für 4 Portionen Zeit 55 Minuten Schwierigkeit mittel Pro Portion ca. 617.3 kcal, 2737 kJ
    Zubereitung

    1. Vinaigrette: Alle Zutaten in einen Topf geben und aufkochen. Vinaigrette ca. 2 Minuten mit dem Stabmixer pürieren, mit Brecht Kräuter-Meersalz +plus und Zitronenpfeffer abschmecken. Vinaigrette abkühlen lassen und in den Kühlschrank stellen, ca. 10 Minuten vor dem Anrichten aus dem Kühlschrank nehmen.
    2. Salat: Artischocken waschen, ca. 40 Minuten kochen, abkühlen lassen. Äußere grüne Blätter, Stiel und das sogenannte Heu (die Samenfäden) entfernen, damit nur der schmackhafte Boden übrig bleibt. Artischocken-Böden und getrocknete Aprikosen in feine Streifen schneiden, in eine Schüssel geben. Vinaigrette, Brecht Petersilie und Hildegard-Kräuter über den Salat geben, alles gut vermengen. Sonnenblumen- und Kürbiskerne ca. 3 Minuten ohne Öl in einer beschichteten Pfanne anrösten, zum Salat geben. Kresse waschen, vor dem Servieren über den Salat streuen.