Zutaten
    • 2 reife Bananen
    • ½ Päckchen Weinstein Backpulver
    • 4 ML Brecht Innere Ruhe (ML = Messlöffel liegt der Packung bei)
    • 2 Eier
    • 150 g Beeren TK, nicht aufgetaut
    • 200 g Haferflocken, fein
    • Butter zum Einfetten oder Papierförmchen
    Rezepte | - Backwaren
    - laktosefrei, milchfrei, ohne tierisches Eiweiß, vegan, vegetarisch, -

    Frühstück-Muffins

    FÜR ZUHAUSE UND UNTERWEGS

    Für 12 Portionen Zeit 20 Minuten Schwierigkeit leicht Pro Portion ca. 101 kcal, 421 kJ
    Zubereitung

    Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen. Muffin-Form gut mit Butter einfetten oder mit Papierförmchen auskleiden und beiseitestellen.

    Bananen in einer Schüssel gut zerdrücken, bis eine Art Brei entsteht. Alle weiteren Zutaten zugeben und mit einem großen Löffel miteinander vermengen.

    Sobald alles gut vermischt ist, die Teigmasse in die Muffin-Form geben. Muffins ca. 15 Minuten goldbraun backen. Auskühlen lassen, aus der Form entnehmen und genießen.