Zutaten
    Rezepte | - Hauptgericht
    - eifrei, glutenfrei, laktosefrei, milchfrei, ohne tierisches Eiweiß, vegan, vegetarisch, -

    kartoffel-linsen-ingwer-Eintopf

    Für 2 Portionen Zeit 20 Minuten Schwierigkeit leicht Pro Portion ca. 279 kcal, 1175 kJ
    Zubereitung

    1. Kartoffeln schälen und in 1 cm große Würfel schneiden. Brecht Gourmet Fix Klare Gemüsebrühe in 1,5 l Wasser auflösen und Kartoffelwürfel darin 5 Minuten kochen lassen. Rote Linsen mit in den Topf geben. Mit Ingwer, Curry, Majoran und Pfeffer würzen und weitere 4 Minuten köcheln lassen.

    2. Den Lauch waschen und in feine Ringe schneiden. Lauch mit in den Topf zu den Kartoffelwürfeln und Linsen geben.
    Alles zusammen ca. 1 Minute weiter köcheln lassen. Den Topf vom Herd nehmen, 3 Minuten ziehen lassen, dann  nochmals abschmecken. Den Eintopf anrichten und mit Petersilie bestreuen.

    Tipp:

    Ingwer zählt zu den bekanntesten Küchenkräutern und Gewürzen. Das angenehm aromatische Gewürz ist im Geschmack fruchtig-scharf. Gerade in der kalten Jahreszeit ist Ingwer sehr beliebt, da er in Eintöpfen, Suppen und anderen Speisen oder auch als Tee wärmende Wirkung hat. Auch als Heilpflanze hat sich Ingwer vielfältig bewährt.