Zutaten
    Rezepte | - Suppen / Soßen
    - eifrei, glutenfrei, milchfrei, vegan, vegetarisch, -

    Linsensuppe mit Cumin

    Ein kleines Aromawunder

    Für 4 Portionen Zeit Minuten Schwierigkeit leicht Pro Portion ca. kcal, kJ
    Zubereitung

    1. Die Linsen waschen und mit dem Wasser kalt aufsetzen.

    2. Zitronengras mit einem Messer flach drücken und in 2 cm lange Stücke geschnitten zugeben. Nach dem Aufkochen bei kleiner Hitze in ca. 25 Min. garen. Die Tomaten achteln und die letzten 5 min. mitkochen.

    3. Das Zitronengras herausnehmen. In einem Topf das Sesamöl erhitzen, Cumin, Koriander und Bockshornkleesaat hineingeben und kurz rösten, bis die Samen duften. Zu der Suppe geben, Safran, Cayennepfeffer, Salz und Butter ebenfalls unterrühren. Mit den Mungobohnensprossen überstreuen.