Zutaten
    Rezepte | - Sonstige Rezepte - Suppen / Soßen
    - eifrei, ohne tierisches Eiweiß, vegetarisch, -

    Mango Chutney

    Für 20 Portionen Zeit 40 Minuten Schwierigkeit leicht Pro Portion ca. kcal, kJ
    Zubereitung

    1. Die Mango schälen und das Fruchtfleisch schräg vom Stein schneiden, klein würfeln. Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen und getrennt fein hacken. Öl in einem kleinen Topf erhitzen, darin Zwiebel und Knoblauch glasig dünsten. Mango zugeben und 2-3 Minuten andünsten.

    2. Orangensaft und 150 ml Wasser zugeben, Ingwer, Nelken und Kardamom (die Kardamomkapseln vorher andrücken) und Honig unterrühren. Alles 20-25 Minuten offen bei kleiner bis mittlerer Hitze einkochen lassen.

    3. Die ganzen Gewürze aus dem Chutney fischen und das Chutney mit Brecht Curry Bengal Sweet, Essig und Brecht Ur-Steinsalz würzen, nochmals 5 Minuten köcheln lassen. Wer es gerne scharf mag, kann noch etwas Brecht Cayennepfeffer hinzugeben. Dann heiß in sauber gespülte Gläser füllen und diese sofort verschließen. 10 Minuten auf dem Kopf stehen lassen. So hält sich das Chutney im Kühlschrank ca. 1 Monat.