Zutaten
    • 150 g geputzte Möhren
    • 180 g Dinkel
    • abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone
    • 1 Ei
    • 90 g Margarine
    • 50 g Rohrohrzucker
    • 50 g gemahlene Haselnüsse
    • 40 g ganze Haselnüsse
    • kleine Papiermanschetten
    • 3 TL Brecht Weihnachtsgebäckmischung
    Rezepte | - Weihnachtsgebäck

    Mini-Möhren-Muffins

    Für 50 Portionen Zeit 40 Minuten Schwierigkeit mittel Pro Portion ca. 42 kcal, 167 kJ
    Zubereitung

    1. Die Hälfte der Möhren musig reiben, die andere Hälfte fein raspeln. Dinkel fein mahlen und mit Weihnachts-Gebäckmischung, Zitronenschale, Ei, Margarine, Zucker und gem. Haselnüssen in einer Schüssel gut verrühren.

    2. Je nach Saftigkeit der Möhren den Teig zu kleinen Kugeln formen oder mit 2 Teelöffeln kleine Häufchen in Papiermanschetten setzen, mit ganzen Haselnüssen verzieren, auf mit Backpapier ausgelegte Backbleche stellen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 15 Minuten backen.