Zutaten

     

    Rezepte | - Backwaren
    - vegetarisch, -

    Mürbe Minikürbisse

    Für Portionen Zeit 70 Minuten Schwierigkeit mittel Pro Portion ca. 233 kcal, 976 kJ
    Zubereitung

    Weizen fein mahlen und mit Quark, 1 Eigelb, Parmesankäse und den Gewürzen (bis auf Thymian) zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig zu einer Rolle formen und ca. 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Feta in 6 Stücke, die Teigrolle in 12 Stücke schneiden. Jedes Teigstück etwas flach drücken, eine Olive oder ein Stück Feta darauf legen, mit Brecht Thymian bestreuen, dann den Teig darüber zusammendrücken und zu einer Kugel rollen. Mit einem Messer jede Kugel etwas einritzen, mit restlichem Eigelb bestreichen und mit einem Pistazienkern versehen. Im vorgeheizten Backofen 20 Minuten bei 200°C backen. Schmeckt heiß und kalt.

    Drei mürbe Minikürbisse entsprechen einer Portion.