Zutaten
    Rezepte | - Beilagen - Hauptgericht - Vorspeise
    - eifrei, glutenfrei, vegetarisch, -

    Ofenkürbis

    mit Feldsalatpesto

    Für 4 Portionen Zeit 40 Minuten Schwierigkeit leicht Pro Portion ca. 254 kcal, 1062 kJ
    Zubereitung

    1. Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Den Kürbis waschen, halbieren und aushöhlen. Die Hälften nochmals in jeweils 6-8 Stücke schneiden.

    2. Olivenöl, Honig, Brecht Kurkuma Pfeffer und Ur-Steinsalz verrühren. Die Kürbisspalten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit der Marinade bestreichen. Im heißen Ofen ca. 25 Minuten backen, bis der Kürbis weich und leicht gebräunt ist.

    3. Für alle Zutaten das Pesto in einen Mixer geben und nach Belieben fein pürieren. Mit Brecht Ur-Steinsalz und Pfeffer abschmecken.

    4. Saure Sahne durchrühren und in ein Serviergefäß füllen.

    5. Pesto über die Kürbisspalten geben und zusammen mit der sauren Sahne servieren.

    Tipp:

    Falls Pesto übrig bleibt, in ein Glas geben, mit Olivenöl bedecken und in den nächsten
    Tagen mit Pasta aufbrauchen.