Zutaten
    Rezepte | - Weihnachtsgebäck
    - eifrei, vegetarisch, -

    Schneebällchen

    Für 60 Portionen Zeit 60 Minuten Schwierigkeit leicht Pro Portion ca. 31 kcal, 132 kJ
    Zubereitung

    1. Backofen vorheizen. Butter, Zucker, Brecht Bourbon-Vanille, Brecht Spekulatiusgewürz und Brecht Ur-Steinsalz mit dem Handrührgerät (Rührbesen) zügig cremig rühren. Mehl sieben, mit gemahlenen Mandeln gut mischen und zur Buttermasse geben. Mit dem Handrührgerät (Knethaken) kneten bis ein Mürbeteig ähnlicher Teig entsteht.

    2. Mit Hilfe eines Teelöffels kleine Teigportionen abnehmen. Bällchen von etwa 2,5 cm Durchmesser rollen und auf mit Backpapier belegte Backbleche setzen.

    3. Bei Ober-/Unterhitze und 200°C ca. 12-15 Minuten zart goldfarben backen. Auf den Backblechen ca. 10 Minuten abkühlen lassen (sonst zerbrechen sie leicht).

    4. Feinen Rohrohrzucker und Brecht Spekulatiusgewürz in einer nicht zu kleinen Schüssel mischen. Portionsweise und behutsam die noch warmen Schneebällchen darin wälzen. Auf einem Backpapier vollständig auskühlen lassen. Für den Schnee zusätzlich dünn mit Puderzucker bestäuben.

    Tipp

    Mit Margarine zubereitet ist diese Leckerei vegan.